Modellierung und Analyse neuronaler Dynamiken

Abstract

Die vorliegende Arbeit befasst sich mit der Modellierung und Analyse neuronaler Dynamiken. Wir stellen ein mathematisches Modell vor, welches die Generierung und Weiterleitung von Signalen sowie die Kopplungsprinzipien in einem Netz von Nervenzellen beschreibt. Physiologische Eigenschaften, wie die nichtlineare Übertragung der Signale an den Kontaktstellen (Synapsen) zwischen den Nervenzellen sowie die zeitliche und räumliche Summierung der Signale im Zellkörper, werden ebenso berücksichtigt wie die Laufzeiten entlang der Nerven. Das Modell in dieser Arbeit wird für jedes Neuronaus zwei miteinander gekoppelten Komponenten bestehen.

Publication
Diplomarbeit, Universität zu Köln
Date
Links